Sachsen - Badminton-News

News-Quelle vorschlagen

Sachseneinzelmeisterschaften der AK U22-O75 in Zittau

Vom 23. bis 24. Januar 2016 finden die Sachseneinzelmeisterschaften in den Altersklassen U22-O75 in der Sporthalle Ottokarplatz Zittau statt. Als kleines „Highlight“ erwartet die Spielerinnen und Spieler eine durchorganisierte Player’s Night (inkl. Shuttle-Bus) in Varnsdorf (CZ). Meldeschluss ist am 17. Januar 2016. Ausschreibung SEM U22-O75 166.18 KB Download   Flyer Player's Night 283.57 KB Download  

SG Robur Zittau, am 10. Januar 2016

19.12.2015 – 1. Mannschaft: 2 x 2 Punkte = Platz 2

Bei winterlichen Temperaturen in der Markkleeberger Turnhalle standen die letzten beiden Punktspiele des Jahres an. Mit DHfK 2 und Freiberg 1 waren die Plätze 2 und 3 der Sachsenklasse zu Gast. Noch vor der Erwärmung versuchten wir mit vereinten Kräften die Heizung einzuschalten. Ein Erfolg stellt sich aber nicht ein und das Problem wurde an die Stadtverwaltung weitergegeben. Kann man nur hoffen, dass bei winterliche Außentemperaturen dann die Heizung funktioniert. Für den Moment konnten wir uns nur umso mehr Warmlaufen und -spielen. Die damit erreichte Betriebstemperatur reichte dann für Siege im Damen- und 1. Herrendoppel....

TSV 1886 Markkleeberg e. V. - Sektion Badminton, am 20. Dezember 2015

Sachsenmeisterschaften der AK U22-O75

Vom 23. bis 24. Januar finden die Sachsenmeisterschaften der Altersklassen U22-O75 in Zittau mit einer Abendveranstaltung statt. Alle Informationen sowie die Ausschreibung findet ihr unter folgenden Link: Ausschreibung

SG Robur Zittau, am 15. Dezember 2015

13.12.2015 – Jugendmannschaft: Na ja, na ja ...

In Borna gegen Borna und gegen Zwenkau – ein anspruchsvolles Programm für Sonntag morgen, das dachte sich wohl der Großteil unserer Jugendmannschaft. Besonders das 0:8 gegen Zwenkau im Hinspiel saß bei vielen noch in den Knochen. Etwas besser sollte es diesmal werden, aber leider auch nur etwas. Mit guter Leistung konnte Matti sein Einzel gegen Lukas Kadisch gewinnen. Leider mußten wir alle anderen Spiele in zwei Sätzen an die Zwenkauer abgeben. Das 1:7 steht somit für den Leistungsunterschied in dieser Saison. Gegen Borna gelang es uns keinesfalls immer, die Bestleistung oder auch nur die Trainingsform abzurufen. Mit einem dünnen 5:3 können wir deshalb aus Ergebnissicht noch zufrieden sein, es hätte...

TSV 1886 Markkleeberg e. V. - Sektion Badminton, am 13. Dezember 2015

12.12.2015 – 4. Mannschaft: Siegesserie fortgesetzt

Unsere 4. Mannschaft gewinnt ihr Heimspiel gegen Neupaunsdorf mit 6:2. Mit dem vierten Pflichtspielerfolg in Folge behauptet die Vierte den Platz an der Tabellenspitze in der Kreisklasse. Das Team der Sparkasse Leipzig bleibt punktgleich auf den Fersen. Nach einer langen Weihnachtspause kommt es dann am 28. Januar 2016 zum Spitzenduell in Markkleeberg.  TSV 1886 Markkleeberg 4 - SSV Neupaunsdorf 1989 1    6:2     Details:  » Click

TSV 1886 Markkleeberg e. V. - Sektion Badminton, am 12. Dezember 2015

Frohes neues Jahr!

Wir wünschen allen Vereinsmitgliedern, deren Familien und allen Freunden des „gefiederten Sportes“ nochmal ein gesundes Jahr 2016, sowie viel Erfolg im Sport, Beruf und Familie! Das Training beginnt ab dem 4.1.2016 zu den gewohnten Zeiten und Hallen!

SG Robur Zittau, am 04. Januar 2016

RBV 5: Weiterhin ungeschlagen und vorfristig Herbstmeister

Am vergangenen Freitag begrüßten wir SV Turbine Großenhain 2 in heimischer Halle zu unserem vorletzten Punktspiel in der Hinrunde. Unsere Mädels, Martina und Lydia, eine frisch gebackene Paarung überraschten im ersten Satz mit einem Sieg von 21:19, obwohl sie zu Beginn nicht so ganz ins Spiel kamen und ein wenig den Punkten hinterher schauten. Leider konnten sie sich in den folgenden zwei Sätzen nicht behaupten und gaben alle Beide ab. Schade. Das Doppelpaar Alex und...

Radebeuler BV, am 18. Dezember 2015

13.12.2015 – Kinder: Weihnachts-Eltern-Kind-Turnier

Einer langjährigen Tradition folgen, führten wir dieses Jahr mal wieder unser Eltern-Kind- Turnier durch. Wenn ich noch daran denke, wie Mathias weinend auf dem Feld stand, weil sein Vati den Ball nicht traf oder wie Bernis Bruder Tobsuchtsanfälle bekam, werde ich gleich ganz sentimental. Unsere heutigen Kids sind da deutlich abgeklärter, natürlich will man gewinnen aber geweint wird höchstens mal kurz heimlich. Sehr zur Erleichterung der Eltern wurde auf das ansonsten übliche Erwärmungsprogramm (Levellauf, Springseilspringen, Koordinationsleiter und Kraftkreis) verzichtet. Bei Weihnachtsmusik, Glühwein und Stollen wurde im Schweitzer System über 9 (!) Runden der Gewinner gesucht. Kompliment an die Eltern, die das Programm mit nur kurzen Pausen durchgezogen haben. Beim sicherlich anstehenden...

TSV 1886 Markkleeberg e. V. - Sektion Badminton, am 14. Dezember 2015

12.12.2015 – 3. und 2. Mannschaft: Ich hab Polizei!

Gleich im Doppelpack reisten heute zweite und dritte Mannschaft zur THL nach Connewitz. Da für den Nachmittag Krawall von irgendwelchen bekloppten Radikalen von welcher extremen Seite auch immer angesagt war, war die Spannung in der Halle nur 300 m von Connewitzer Kreuz entfernt schon ohne Badminton reichlich vorhanden. Etwas beruhigter waren wir da schon, daß Christin mit in der Halle war ("Ich hab Polizei!").   Unsere Dritte mußte zwar ohne Richard und Steffi auskommen, zeigte sich aber trotzdem kampfeslustig. Besonders Leon stand im Einzel gegen Routinier Falk kurz vor einer Überraschung. Leider vergab er drei Matchbälle und unterlag im dritten Satz mit 25:23. Besser machte es Benni und gewann das Spitzeneinzel unangefochten in zwei...

TSV 1886 Markkleeberg e. V. - Sektion Badminton, am 13. Dezember 2015

Nikolausüberraschung bei der 2. RRL U15

Als erstes möchte ich mich ganz besonders bei Isabel bedanken, die am Vortag organisiert hat, dass die Halle für heute startklar gemacht war. Weiterhin gilt der Dank der Spielleitung unter Vorsitz von Elke und Stefan, sowie den Beisitzern Robert N. und Paul-Niklas. Alles verlief wie erwartet reibungslos. Dazu möchte ich auch den fleißigen Helfern am Kuchenstand danken.

Radebeuler BV, am 06. Dezember 2015